Reise im Juli 2012

Liebe Frau Jajte,
nun möchte ich mich doch auf jeden Fall bei Ihnen melden, nachdem wir alle wieder gut in Nürnberg angekommen sind. Unsere Fahrt nach Krakau war ein voller Erfolg. Das Programm ist wunderbar bei den Schülern angekommen, das Hostel war ok, die Lage super und unsere Stadtführerin absolut top und überzeugend und außerdem unglaublich organisiert und hilfsbereit. Ich glaube, ich hatte noch nie eine so entspannte Schulfahrt zu verantworten. Alle Programmpunkte waren hervorragend vorbereitet, nirgendwo gab es irgendwelche Wartezeiten bei den Sehenswürdigkeiten, die Führungen perfekt… Ich weiß gar nicht, welche Superlative man noch finden kann. Und selbst als wir dann mit einer Schülerin in ein Krankenhaus mussten, haben wir alle Hilfe bekommen durch unsere Stadtführerin Agnezka W. Fünf Schüler wollen noch in den Ferien wieder nach Krakau, mit Freunden oder Eltern. Drei haben schon gebucht. Dann muss es wohl für alle schön gewesen sein.