Reise im Oktober 2017

Zunächt einmal möchten wir uns noch einmal ganz herzlich für die tolle Planung unserer Studienfahrt nach Krakau Mitte Oktober bedanken. Unsere Studienfahrt mit zwei 13ten Klassen war nach Auffassung aller Beteiligten ein voller Erfolg. Im Vorfeld sowie vor Ort wurden wir mit einem Rundum-sorglos-Pakte von Ihnen betreut, was uns Kollegen die Planung der Klassenfahrt sehr erleichtert hat. In Krakau selbst haben wir tolle Tage mit einem eindrucksvollen Programm erlebt. Vor allem das Salzbergwerk Wieliczka und der Besuch in Auschwitz haben uns und alle Schülerinnen und Schüler so beeindruckt, dass einige noch am gleichen Abend ihre Eltern zuhause anriefen, um ihnen von den tollen Erlebnissen unserer Studienfahrt zu berichten. Unübertroffen bleibt jedoch das Zeitzeugentreffen, welches uns alle tief betroffen aber auch um eine einzigartige Erfahrung reicher hinterlassen hat. Dank Frau Wac haben unsere Schüler nicht nur ein paar Brocken Polnisch gelernt sondern sind auch mit allerlei polnischen Süßigkeiten versorgt worden. Auch das gemeinsame jüdische Abendessen mit einer Folkloreband hat uns tolle Einblicke in eine andere Kultur gewährt. Alles in allem steht denke ich fest, dass einige nicht das letzte Mal in Krakau gewesen sein werden! Vielen Dank!

Susanne Deuschle