Für den Reiseverkehr aus anderen EU-Mitgliedsstaaten bestehen aktuell keine Einschränkungen. Die Einreise und der Transit durch Polen sind ohne Probleme möglich. Eine Quarantänepflicht besteht beim EU-internen Reiseverkehr nicht. Bei Einreisen aus nicht EU-Mitgliedsstaaten sollte die Seite der polnischen Grenzbehörde konsultiert werden. Insbesondere bei Reisenden ohne EU-Staatsangehörigkeit kann es zu Einschränkungen kommen. 

Flugverkehr nach Polen

Bei internationalen Flugverbindungen nach Polen bestehen aktuell Einschränkungen. Im Dezember sind zivile Flugverbindungen aus folgenden Staaten nach Polen untersagt: 

  • Bosnien und Herzegowina 
  • Montenegro 
  • Georgien 
  • Jordanien 
  • Armenien
  • Kosowo 
  • Nordmazedonien 
  • Serbien 
  • USA (mit Ausnahme von Flugreisen aus Illinois und New York) 

Die Einschränkungen gelten nicht, wenn die gesamte Flugzeugbesatzung vor Antritt der Reise negativ auf das Corona Virus getestet wurde. 

 

 

Folgende Bestimmungen gelten sowohl für Inlandsflüge als auch für internationale Verbindungen 

  • Die Bereitstellung von Desinfektionsmittel an Bord 
  • Gründliche Reinigung und Desinfektion des Flugzeugs 
    • Mindestens einmal alle 24 Stunden bei Flügen mit Passagieren 
    • Nach jedem Flug bei Verdacht auf einen Covid19-Fall 
    • Vor und nach jeder Flugreise, die über 6 Stunden dauert 
  • Das Ausfüllen eines Lokalisationsformulars mit Angabe des Aufenthaltsortes in Polen 

Internationaler Zugverkehr

Aktuell wird ausschließlich der internationale Zugverkehr innerhalb der EU aufrechterhalten. Internationale Zugverbindungen in nicht EU-Mitgliedsstaaten wurden bis auf weiteres eingestellt.