Erleben Sie die atemraubende Königsstadt Krakau – ein bisschen Rom, ein Stück vom Wiener Charme und das gewisse Etwas von Nürnberg“– Das im Jahr 1000 gegründete Bistum Krakau war vom 14 bis Anfang 17. Jahrhunderts die Hauptstadt Polens und die Krönungsstadt der polnischen Könige. Die Altstadt von Krakau wurde als erste europäische Stadt von der…

Erleben Sie die atemraubende Königsstadt Krakau – ein bisschen Rom, ein Stück vom Wiener Charme und das gewisse Etwas von Nürnberg“

Das im Jahr 1000 gegründete Bistum Krakau war vom 14 bis Anfang 17. Jahrhunderts die Hauptstadt Polens und die Krönungsstadt der polnischen Könige. Die Altstadt von Krakau wurde als erste europäische Stadt von der UNESCO als Weltkulturerbe deklariert.

Hier werden Sie viel erleben: Adventzeit draußen beim Weihnachtspunsch am legendären Krakauer-Markplatz, eine Führung in der Altstadt von Krakau (Marktplatz, Marienkirche, Altstadtgassen), Besuch der Krippenausstellung im Historischen Museum „Celestat“, abends Abendessen mit typischen polnischen Adventsgerichten und viel mehr…

Durch seine vielen Studenten ist es auch eine junge Stadt. Die Diskotheken, Kneipen und Bars sind bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen begehrt.  Abends lädt die pittoreske Altstadt mit ihren Bürgerhäusern oder die Weichsel-Promenade zu einem nächtlichen Spaziergang ein.

Weiterlesen Weniger
Wenn Sie wissen wollen, ob für diese Reise noch ausreichend Plätze vorhanden sind, dann füllen Sie bitte die nachstehenden Felder aus. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen. Diese Buchungsanfrage ist unverbindlich und kostenlos! Erst wenn Sie buchen wollen erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und Rechnung von uns.






* Pflichtfeld

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise, Begrüßung durch die Reiseleitung Polenreisen Abendessen, Übernachtung im Hotel in Kraków / Krakau.

2. Tag

Nach dem Frühstück Stadtführung in Kraków, man bummelt durch die alten Gassen und geniesst die Atmosphere der vergangenen Tage, die sich immer wieder in den Sehenswürdigkeiten wiederspiegelt. Der berühmte Hauptmarkt mit den Tuchhallen und der Marienkirche ist zum unverabredeten Treffpunkt der Gäste aus der ganzen Welt geworden. Die vorweihnachtliche Stimmung ist allgegenwärtig und im Städtischen Museum die Ausstellung der Weihnachtskrippen überwältigend. Es sind wahre Kunstträume in Holz der Schnitzer aus ganz Polen, die an dem Wettbewerb der Weihnachtskrippen teilnehmen. Diese Krippen werden auf dem Hauptmarkt ausgestellt und nach der Auszeichnung ins Städtische Museum gebracht. Einige Krippen erreichen die Höher von bis zu zwei Metern.

Die Verkaufstände auf dem Hauptmarkt laden die Gäste mit bunten Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerken aus Holz und Keramik, Folklorartikeln, Glühwein, gebratennen Mandeln und Honigkuchen ein.

Abends Besuch eines Adventskonzerts mit Präsentation der Weihnachtslieder.

Abendessen, Übernachtung im Hotel in Kraków.

3. Tag

Nach dem Frühstück Fahrt in die Hohe Tatra. Diese herrliche Landschaft der höchsten Bergkette Polens und die typische Holzarchitektur bilden eine einmalige Idylle.Besichtigung in Zakopane.

In einem rustikalem Restaurant ein deftiges / regionallesAbendessen mit dem Foklorabend, Gesang und Tanz der Region.

Übernachtung im Hotel in Kraków / Krakau.

4. Tag

Nach dem Frühstück Heimfahrt.
Details anzeigen Details ausblenden

Enthaltene Leistungen

  • 3 x Übernachtung im Hotel in Kraków / Krakau,
  • 2 x HP im Hotel,
  • 1 x Abendessen im Restaurant in der Hohen Tatra,
  • Foklorabend in der Hohen Tatra,
  • Stadtführung in Kraków mit Eintrittsgebühren in die Marienkirche,
  • Besichtigung mit Eintrittsgebühren des Stadtischen Museums mit Ausstellung der Weihnachtskrippen,
  • Führung durch den Weihnachtsmarkt,
  • Besuch eines Adventskirchkonzertes in Kraków,
  • ganztägiger Ausflug in die Hohe Tatra mit Führung,
  • Stadtführung in Zakopane,
  • durchgehende Reiseleitung Polenreisen.
Details anzeigen Details ausblenden

Termine & Preise

Reisezeiten

Start
Alle 4 Tage
Dauer
4 Tag(e)
Zeitraum (Erster - Letzter Starttermin)
Dienstag, 01.01.2019 -
Dienstag, 31.12.2019
Preise
Preis im Doppelzimmer
234 €
Einzelzimmerzuschlag
75 €
Details anzeigen Details ausblenden

Veranstalter

Polenreisen Nürnberg

Reiseschutz-Versicherung

Gehen Sie auf Nummer sicher mit einer Reiseschutz-Versicherung. Alle Infos dazu finden Sie >>hier.

Behindertengerechtes Zimmer

Es ist ein Zimmer für Menschen mit Behinderung / Rollstuhlfahrer vorhanden.

Kundenstimmen

Die Gruppe des K & H e.V. Sulz spricht Ihnen Dank und Anerkennung aus für die gute Organisation dieser Reise aus: Hotel, Fahrten, Führungen etc: alles bestens. Gute Arbeit! Freundlich grüßt Klaus Schaetzle
Wenn Sie wissen wollen, ob für diese Reise noch ausreichend Plätze vorhanden sind, dann füllen Sie bitte die nachstehenden Felder aus. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen. Diese Buchungsanfrage ist unverbindlich und kostenlos! Erst wenn Sie buchen wollen erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und Rechnung von uns.






* Pflichtfeld