Warum ist die polnische Hauptstadt Warschau (Warszawa) anders als andere Hauptstädte Europas oder sogar der ganzen Welt? Um das Alles zu begreifen, muss man sich Zeit nehmen und die wahre Geschichte dieser Stadt kennenlernen. Die Schönheit Warschaus erschließt sich nach dem man die Metropole auf ein paar Spaziergänge oder Touren erkundet hat. Wir laden Sie…

Warum ist die polnische Hauptstadt Warschau (Warszawa) anders als andere Hauptstädte Europas oder sogar der ganzen Welt? Um das Alles zu begreifen, muss man sich Zeit nehmen und die wahre Geschichte dieser Stadt kennenlernen. Die Schönheit Warschaus erschließt sich nach dem man die Metropole auf ein paar Spaziergänge oder Touren erkundet hat. Wir laden Sie ein, Warschau zu entdecken.

Treffen Sie sich mit Einheimischen, wohnen Sie Seite an Seite mit polnischen Nachbarn und erhalten Sie detaillierte Einblicke in den Alltag der Warschauer Bevölkerung!  Tauchen Sie ein in das Warschauer Stadtleben, besuchen Sie eines der zahlreichen Cafés, trinken Sie ein Bier in einer gemütlichen Kneipe, entdecken Sie schöne Restaurants, bestaunen Sie ein Museum oder gehen Sie auch ruhig einmal ausgelassen tanzen! Genießen Sie die Stadt – Sie werden begeistern sein!

Der Phönix aus der Asche

Die Identität Warschau wurde hart erkämpft und teuer bezahlt. Man bezeichnet die Stadt häufig als Phönix, der aus Asche wiederauferstanden ist, so turbulent war die Geschichte. Die polnische Hauptstadt wurde im Zweiten Weltkrieg komplett zerstört, doch ist heute aus dem Schatten ihrer grausamen Vergangenheit hervorgetreten. Sie hat ihren Stolz und ihren eigenen Charme. Sie ist modern, alternativ und am Puls der Zeit. Unserer Meinung nach ist Warschau die aufregendste, abwechslungsreichste und quirligste Großstadt, die wir kennen. Auch auf unseren zahlreichen Besuchen entdecken wir immer wieder Neues.Diese boomende Metropole hat eine magische Anziehungskraft auf Besucher und zieht ganz sicher auch Sie schnell in ihren Bann. 

Entdecken Sie Warschau auf Ihre art

Warschau ist ein MUSS!  Diesmal wollen wir Ihnen diese stolze und wunderschöne Stadt einmal anders präsentieren, denn Sie können sich Ihre Reise nach Ihren persönlichen Wünschen zusammenstellen. Sie sind frei in Ihren Entscheidungen und wir sind Ihre Ratgeber. Sie selber bestimmen das Tempo, in dem Sie sich auf eine unvergessliche Entdeckungsreise durch Warschau begeben. Auf Ihren Wunsch besorgen wir für Sie Fahrräder, Stadtkarten, Tickets etc. und gestalten Ihren einen angenehmen Aufenthalt. Unser Motto heißt: SLOW -Travel 

Weiterlesen Weniger

Mögliche Bausteine einer Reise  nach Warschau

  • Die Geheimtipps Warschau mit einem Reiseführer entdecken 
  • Eine sorgfältige Auswahl an Orten, die Ihren Interessen entsprechen
  • Entdecken Sie Warschau mit all Ihren Sinnen – durch die Gerüche, Geschmäcker und das Berühren alter Mauern abseits der Touristenpfad
  • Erleben Sie Warschau zu unterschiedlichen Tageszeiten, um die Stadt von jeder ihrer Seiten zu entdecken 
  • Besuchen Sie die interessantesten Cafés, Bars und Klubs der Stadt 
  • Entdecken Sie Warschau unter einem kulinarischen Gesichtspunkt ganz unter dem Motto Slow Food. Angefangen von einem Einkauf in der Markthalle, wo Frisches Gemüse aus der Region angeboten wird, bis hin zum gemeinsamen Kochen bei polnischen Gastgebern. 
  • Verlaufen Sie sich in den engen Gassen der Altstadt, tauchen Sie in die jüdische Geschichte und Traditionen ein Spazieren Sie durch das größte innenstädtische Naturschutzgebiet Europas entlang der Weichsel. So kann man bis zu acht Stunden die Stadt vergessen, bis man auf den Stadtstrand stößt, wo sich Ihnen ein fantastischer Blick auf Warschaus modernes Stadtzentrum bietet.  
  • Entdecken Sie Warschau mit dem Fahrrad. Zum Beispiel entlang des neuen Weichsel-Fahrradwegs
  • Bei Spaziergängen durch die Stadt können Sie interessante Boutiquen und kleine Galerien entdecken. Besuchen Sie Antiquitätenläden, die nach Vergangenheit riechen oder Buchhandlungen bei denen ein feiner Kaffeegeruch in der Luft liegt. 
  • Durchstreichen Sie die Jahrhunderte und lernen Sie die polnische Geschichte, Kultur, Kunst und Technologie in den vielen Museen der Stadt kennen. 
  • Wir kümmern uns gerne um Karten für den Besuch einer Kulturveranstaltung (Oper, Musical, Operette, Konzert)
  • Lassen Sie sich eine Innenführung durch das Königsschlossnicht entgehen
  • Besuch eines öffentlichen Chopin-Konzerts im Łazienki-Park (sonntags, Mai-Sept.)
  • 2-stündige Führung durch das ehemalige Gebiet des Warschauer Ghettos mit Willy-Brand-Denkmal, Umschlagplatz und ehem. Gestapo-Gefängnis
  • 2-stündige Führung durch das neue und moderne „Museum der Geschichte der Juden in Polen“
  • 2-stündige Führung durch das „Museum des Warschauer Aufstands“
  • halbtägige Rundfahrt „Das Rote Warschau“ mit Fahrt in historischen Bussen aus sozialistischen Zeiten, Besuch in einer Milchbar und Führung durch das kleine aber feine Kommunismus-Museum

Mögliche Übernachtung

In unserem geräumigen Appartement verpflegen Sie sich mit den Zutaten, die Sie sich auf dem Wochenmarkt oder im Tante-Emma-Laden gegenüber gekauft haben. Als besonderer Service wird Ihnen und Ihren Mitreisenden ein schmackhaftes, typisch polnisches 3-Gänge-Abendessen angeliefert, welches eine Familie aus der Nachbarschaft nach alten Rezepten für Sie gekocht hat. Das moderne, gemütliche und geräumige Appartement bietet viel Stauplatz und ist auch für Familien mit Kindern hervorragend geeignet. 

Sie wohnen unter Einheimischen in einem vierstöckigen Eigentumswohnhaus in einer ruhigen Siedlung und erleben den Alltag der Polen hautnah. Alle Sehenswürdigkeiten, das Zentrum und die Altstadt sind etwa 30 Fahrminuten entfernt und am Abend können Sie auf einem der zwei Balkone entspannen.

Kurz gesagt: Sie genießen die Gemütlichkeit und den lässigen Charme dieses Warschauer Stadtappartements – ein Ruhepol dicht am Puls Polens temperamentvoller Metropole!

Appartementgröße:

  • Wohnfläche 83 m²

Stockwerk:

  • 2. Etage in einem vierstöckigen Eigentumswohnhaus
  • Aufzug vorhanden

Zimmer und Betten:

  • Wohnzimmer mit offener Küche (28 m²) und Schlafcouch (150 x 200 cm) für 2 Personen
  • Schlafzimmer Nr. 1(17 m²) mit französischem Bett (180 x 200 cm) für 2 Personen
  • Schlafzimmer Nr. 2(12 m²) mit französischem Bett (180 x 200 cm) für 2 Personen
  • Badezimmer (9 m²) mit Wanne und Duschwand
  • Balkon 1 (9,5 m²) mit Tisch und 4 Stühlen
  • Balkon 2 (4,5 m²) mit 2 Stühlen
  • Arbeitsplatz (3 m²) mit Schreibtisch, Bürostuhl und Bibliothek

Ausstattung:

  • Bettwäsche und Handtücher
  • Küche mit Cerankochfeld und Kühlschrank
  • Mikrowelle und Wasserkocher
  • Besteck, Teller, Gläser, Töpfe, Pfannen etc.
  • Spülmaschine
  • Waschmaschine
  • W-Lan
  • LED-Fernseher
  • Satelliten-Antenne mit mehr als 80 deutschen Fernsehprogrammen
  • Badezimmer mit WC, Duschkabine, Duschgel, Wanne, Seifenspender, Föhn, Toilettenpapier
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • Informationsbroschüre mit Verkehrsanbindungen, Adressen und Einkehrtipps
  • Kosten für Strom, Wasser, Heizung
  • Endreinigung

PKW-Stellplatz:

  • Tiefgaragenplätze für 2 Autos direkt unter dem Wohnhaus)

Nichtraucher:

  • Unser Appartement ist für Nichtraucher ausgelegt
  • Raucher finden auf dem Balkon einen Aschenbecher und werden gebeten, dort zu rauchen

Lage:

  • Das Appartement befindet sich in einer ruhigen Wohngegend in Warschau mit angenehmer Nachbarschaft
  • gelegen an der Grenze der Stadtteile Bemowo und Wola
  • hervorragende Anbindung an öffentlichen Verkehrsmitteln
  • direkte Bus- und Straßenbahnverbindung in das Zentrum, in die Altstadt und zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten
  • sehr gute Infrastruktur in direkter Umgebung

In direkter Nachbarschaft:

  • Bäckereien
  • diverse Restaurants (ca. 2 Fußminuten)
  • Tante-Emma-Läden (ca. 2 Fußminuten)
  • Bahn- und Bushaltestellen mit rund 15 verschiedenen Linien (ca. 4 Fußminuten)
  • Apotheke 24h (ca. 4 Fußminuten)
  • Friseure (ca. 4 Fußminuten)
  • Großer Multi Spiel- und Freizeitplatz (ca. 5 Fußminuten)
  • Eisdielen (ca. 6 Fußminuten)
  • Frühstückscafé (ca. 7 Fußminuten)
  • Parkanlage mit Spielplätzen, Amphitheater und Biergarten (ca. 13 Fußminuten)
  • Hundeauslauf- und Trainingsplatz (ca. 13 Fußminuten)
  • Fahrradvermietstation (ca. 13 Fußminuten)

Entfernungen und Verkehrsanbindung:

…ins Stadtzentrum

  • ca. 6,5 Kilometer
  • ca. 15 Minuten per PKW/Taxi
  • ca. 27 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Direktverbindung)

…zum Kulturpalast

  • ca. 8,5 Kilometer
  • ca. 23 Minuten per PKW/Taxi
  • ca. 33 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Direktverbindung)

…in die Altstadt

  • ca. 9,5 Kilometer
  • ca. 25 Minuten per PKW/Taxi
  • ca. 40 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Direktverbindung)

…zum Nationalstadion

  • ca. 15 Kilometer
  • ca. 25 Minuten per PKW/Taxi
  • ca. 45 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Direktverbindung)

…zur Konzert- und Veranstaltungshalle „Torwar“ und Stadion Legia Warszawa

  • ca. 14 Kilometer
  • ca. 21 Minuten per PKW/Taxi
  • ca. 55 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Direktverbindung)

…in den Kampinoski-Nationalpark

  • ca. 11,5 Kilometer
  • ca. 20 Minuten per PKW/Taxi
  • ca. 34 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln (2 x Umsteigen)

Offizielle Informationen zu Reisen nach Polen angesichts der Corona-Pandemie:






    * Pflichtfeld

    Reiseschutz-Versicherung

    Gehen Sie auf Nummer sicher mit einer Reiseschutz-Versicherung. Alle Infos dazu finden Sie >>hier.

    Behindertengerechtes Zimmer

    Es ist ein Zimmer für Menschen mit Behinderung / Rollstuhlfahrer vorhanden.

    Kundenstimmen

    Es hat alles SUPER geklappt! Die Reise war wirklich toll, auch wenn das Wetter nicht so toll war. Frau Wac ist großartig! Transfer klappte problemlos und auch im Hostel war alles super.
    Danke für Ihre ...

    Offizielle Informationen zu Reisen nach Polen angesichts der Corona-Pandemie:






      * Pflichtfeld