Fragen? Rufen Sie an +49 911 225 031
Sie wollen so eine Reise? Kontakt

Saisonreise - Silvester 2020 auf 2021

Silvester in den Bergen! Feiern Sie mit spektakulärer Kulisse in das Jahr 2021 rein. Wir haben das ideale Leistungspaket für ein unvergessliches Silvester in den polnischen Beskiden.

Galerie

Mögliche Leistungen

  • 3x Übernachtung im bewehrten 4-Sterne-Hotel in Bielitz (Bielsko Biała)
  • HP-Verpflegung
  • Silvesterabend mit festlichen 3-Gang Abendessen, süßes/ kaltes Büffet, Welcomedrink, Glas Sekt, Open Drink Bar (Wein, Bier, Wodka), Band/DJ mit Tanzmöglichkeit – Nutzung der Wellnesszone: Schwimmbad, Solebad, Trockensauna, Dampfsauna, Jacuzzi)
  • Stadtführung in Bielitz (deutschsprachig)
  • Rundfahrt durch den Landschaftspark Schlesische Beskiden inkl. Szczyrk, Wisla mit Sprungschanze, Kurort Ustron (deutschsprachig)
  • Ortstaxe enthalten

Termine & Preise

Zusatzleistungen

Doppelzimmer (pro Person) 329 €

Reiseschutz-versicherung

Gehen Sie auf Nummer sicher mit einer Reiseschutz-Versicherung. Alle Infos dazu finden Sie >>hier.

Behindertengerechtes Zimmer

Es ist ein Zimmer für Menschen mit Behinderung / Rollstuhlfahrer vorhanden.

Kundenstimmen

Wir sind mit den Leistungen sehr zufrieden. Das gilt v.a. für die Stadtführerin in Krakau, Frau Monika Krzynowek, und auch für Herrn Michal Zimny in Breslau. Beide haben uns mit ihrem Fachwissen, aber auch durch ihre Freundlichkeit – …

Haben Sie Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise? Senden Sie eine Anfrage, um Details zu besprechen.

Unverbindliche Reiseanfrage

Andere Reisen

Berge, Täler und Kultur – Ab Krakau über das Riesengebirge bis nach Breslau

Erkunden Sie auf dieser 8-Tägigen Reise die Berge, Täler und natürlich die kulturellen Schätze Polens! Beginnen wird das Abenteuer in der ehemaligen Hauptstadt des Landes – Krakau. Bestaunen Sie die atemberaubende unterirdische Weld des Wieliczka-Salzbergwerks und folgen Sie den Spuren jüdischer Kultur im historischen jüdischen Viertel Kazimierz. Anschließend führt Sie die Reise nach Wadowice, wo Sie das Geburtshaus des verstorbenen Papstes Johannes Paul II besichtigen können.

Mehr
Skip to content